15.12.13 ACHTUNG ÄNDERUNG!

Wir spielen am 19.12. 20:30 in der Lola und nicht auf der Marylou!

Wir sehen uns!

 

21.09.13 - Abraxas Weihnachtsgig!

Liebe ABRAXAS-Familie! Lange nichts gehört!

Wir waren in der letzten Zeit jedoch nicht untätig und haben mit viel Freude an neuen Songs herumgefeilt. Doch nun ist es endlich wieder an der Zeit damit ans Tageslicht zu treten -

So legen wir uns als tönendes Rock’n’Roll-Präsent in Form eines X-MAS-Gigs am 19.12.13 auf der “Marylou” im Bergedorfer Hafen quasi unter euren Weihnachtsbaum. Wir treten hier im Rahmen der etablierten Konzertreihe “Club Am Donnerstag” auf, der seine Pforten im Dezember auf diesem Dampfer öffnet. Bitte weitersagen, an alle, die es (nicht) hören wollen! Wir freuen uns höllisch auf den Auftritt

 

19.08.2012 - 30 Jahre ABRAXAS - Die Jubiläumsparty in der Lola!

IMG-20120811-WA0000-smlDas war eine unglaublich schöne Jubiläumsparty mit euch!

Auch eine Woche danach wird man durch die Freude an diesem Gig Abra-Lola_sml0022-smlwie auf einem Kissen durch den Alltag getragen! Einen Riesen-applaus an euch, unsere Fans und Freunde, die diesen herrlichen Abend zu einem für uns unvergesslichen Ereignis gemacht haben! Wir hatten mit Abra-Lola_sml0003-sml“One United” -der aktuellen Schülerband des Gymnasiums Bornbrook- eine wirklich fantastische Vorband. Hut ab, für die Musikalität dieser Jungs, die jetzt in dem Alter sind, in dem wir damals gestartet haben. Den Namen dieser Gruppe sollte man sich merken! Nach One United hieß es dann 30 Jahre Abraxas in 3 Stunden. Bei einigen Liedern wundervoll verstärkt durch Gitarrist Lars Lange, der in der langen Bandgeschichte die ersten 15 Jahre die Rhythmus-Gitarre bedient hat. Großen Beifall gab es für Steffen Lindemann, der als Sänger aus den  Jahren 86/87 ganz spontan zugesagt hatte, zwei ältere Stücke mit uns zu singen. Mit Richtung Norden und einer Gitarristenparade auf der Bühne ging der Gig dann ebenso würde-, wie druckvoll zu Ende.

Hier der Link zur Berichterstattung der Printmedien dieser Welt.

Fotos sind im Fotoalbum zu bestaunen.

 

05.03.2012 Der Startgig in diesem Jahr..._BAN0047

...findet zusammen mit BasicLifeSupport in der Honigfabrik in Wilhelmsburg statt. Und jetzt schaut euch mal die Terminliste rechts an! Das ist für unsere Verhältnisse ja schon fast eine komplette Tour! Preisverdächtig, Benager!

 

25.01.2012 Neue Gigtermine!

Ein frohes Neues Jahr! Ein großes Ereignis steht in diesem Jahr an:

 

30 Jahre ABRAXAS! 30 Jahre Rock’n’ Roll!

 

Dieses unglaubliche Jubiläum werden wir mit euch standesgemäß als alte Bergedorfer Urgesteine am 10.08. in der Lola in good old 2050 HH 80 feiern. Außerdem sind wir bereits für die Ahrensburger Musiknacht 2012 gebucht. Weitere Gigs sind in der Planung.

Wir sind sehr gespannt darauf, wie unsere brandneuen Songs, die wir im letzten halben Jahr ersonnen haben, bei euch ankommen.

 

25.07.2011 Historisch bedeutsame Zeitzeugnisse

Im ABRAXAS-Archiv tauchten kürzlich fotografische Dokumente aus der Zeit auf, als sich Sven und Axel  in der Hohen Tatra als Alpenmusikduo ihre Sporen verdienten. 

388Sepia-Foto-049Sven spielte seinerzeit eine 1978er Fischer RC4 und Axel eine nagelneue Head Legend. Auffallend sind die klobigen Kunststoffschnallenstiefel, die die Musiker als ihr unver-wechselbares Markenzeichen trugen. Auf einen Bandbus musste man damals nach der Bestellung noch mehrere Jahre warten. Deshalb hieß es ausharren, bis ein Ochsen-karren oder der Linienbus vorbeikam. mehr>

 

25.05.2011 Welches Schweinderl hätten’s denn gerne?...

200Schweinskesml2Die große Sause - ABRAXAS rockt das Schweinske bei der Ahrensburger Musiknacht. Säue fliegen durch die Luft, Berit hat Pech gehabt, DöRingo Starr trommelt auf seinem Yamaha-Babutschka-Kit, Holli spielt mit kleinem Besteck und Ständer, Sven’s Monitorsound ist lauter als der Saalmix aber hätte gerne noch ein bisserl mehr Dampf auf der Stimme. Auf der Aftershowparty im Parkhotel bläst uns die Harp von Marc Breitfelder an und uns klappt ob der unglaublichen Virtuosität der Unterkiefer herunter. Nächstes Jahr gerne wieder! Ahrensburg knows how to party!

 

09.03.2011 HOONIGFAAABRIK!_BAN0416-200sml

Super Abend, prima Laden! Die Location halten wir uns warm! Wir hatten viel Spaß mit euch! Unsere Co-Band BasicLifeSupport hat sich, wie zu erwarten, als ausgesprochen angenehm und liebenswert erwiesen! Ihr glaubt gar nicht, was man da so an manchen Tagen alles  erleben kann... Fotos vom Gig findet ihr wie immer im Fotoalbum.

 

29.01.2011 Frohes Neues!

Da  unser Album seit fast zwei Monaten unaufhörlich seine Runden auf euren Plattentellern  dreht und ihr sicher schon richtig Bock habt, die Songs wieder live zu erleben, legen wir mit unserem ersten Gig der Immerhin! Tour 2011 nach!

Wir laden euch herzlich ein, am Samstag, d. 05.03.2011 nach “Good ol’ Wilhelmsburg - Southside-City of Rock-Capital Hamburg” in die Honigfabrik  zu kommen. Wir spielen zusammen mit “Basic Life Support”, einer richtig guten hamburger Rockband.

 

09.12.10 immerhin! im Online-Plattenladen

Ab heute könnt ihr unser neues ABRAXAS-Album auch bei unserem Online-CD-Vertrieb Getyourmusic.de bequem aus dem Sessel bestellen.

getyourmusic 

 

08.12.10 Damit das mal klar ist...

ABRAXAS immerhin! in einem Atemzug mit Jacko und den Black eyed Peas als eines von vier must-have-Alben des Monats!

 

 

08.12.10 Bilder vom Knustgig sind on - Klick se Pic!

Abraxas imn Knust - Dez 2010

 

04.12.10 Zurück aus dem Knust!

Danke für den tollen Abend. Es hat wieder einmal richtig Spaß gemacht, für euch ein paar unserer Ständchen zu spielen und damit die neue CD vorzustellen. Wir sind einigermaßen guter Hoffnung, dass immerhin! auf dem Weg ist, die gesammelten Verkäufe der Beatles, Madonnas und Jackos dieser Welt in den Schatten zu stellen. Wir sehen uns beim nächsten Gig!

 

30.11.10 Einen kleinen Vorgeschmack

auf die neue CD immerhin! bekommt ihr auf unserer Myspace-Seite. Gleich drei Titel des Albums könnt ihr in voller Länge vorab genießen!

 

01.11.10 Seid herzlich eingeladen

zu unserer CD-Release-Party am Freitag d. 03.12.10 im Knust. Support: Coldnation. Einlass ist um 20:00h.

Nach unzähligen Aufnahmesessions im Abbey-Hein-Studio, langen Nächten im Long Hill’s in Deerfield, nach brillianter Zwischenbearbeitung im Carptown-Studio, frostigen Nächten in einer Röhre unter der Elbe wird ABRAXAS, die Stadionband der 80er, 90er, 2000er... im kleinen gemütlichen Rahmen direkt und ungeschminkt die Veröffentlichung der neuen CD “immerhin” mit euch live abfeiern!

 

Wir sind schon fast auf Tour - glorreicher denn je!

 

28.09.10 Das ist ja immer so eine Sache...

...mit diesen ambitionierten Feierabendbands... Da wird so eine CD über ein Dreivierteljahr angekündigt und dann tut sich erstmal scheinbar gar nichts mehr bei den Recken aus Hamburg...

Doch wir sind noch total dabei! Endlich sind wir gestern dazu gekommen, Fotos für das Cover zu knipsen - wollte sagen, einen Covershoot zu performen.

Hier ein kleiner visueller Tätigkeitsbericht...

_BAN0170_BAN0184

_BAN0192_BAN0198

 

Und wenn wir schon im Moment nicht Live auftreten, dann tauchen in den Umbautrümmern Bergedorfs wie zum Trotz 15 Jahre alte Plakate von uns auf, die uns wieder in unsere glorreiche frühe Spätjugendphase zurückbeamen. Danke Annette für die Schüsse!

DSC00384MiniMiniDSC00383

 

Haltet Aussschau nach neuen Plakaten

 

09.05.10 Studio-Report: Zielgerade!!!

Was könnte besser Aufschluss über unseren Fortschritt beim Abmischen der neuen CD geben, als der Auszug eines jüngst eingegangenen elektronisches Briefchens von Dr Rock -Fachoberarzt für Ton- an sein OP-Team:

 

Hi Jungs,

Ich finde, die Aufnahmen haben wieder einen deutlichen Schwung nach vorne gemacht. Sounds und Level sind gut angeglichen. Mir sind allerdings bisher noch folgende Sachen aufgefallen:

  • Weiterhin ist der Bass-Anteil bei "Lang her" deutlich niedriger als bei allen anderen Stücken. Hier kann ruhig noch höher gedreht werden
  • Die Keyboards auf "Du bist der Tag" könnten in Strophe und Refrain einen Tick leiser (Zwischenpart ist super) und die Snare dafür einen Tick lauter.
  • Bei "Immerhin" fehlt bei mir der Roulette-Tisch.
  • Bei "Nimm mich" könnte die singende Gitarre von mir (nach Axl's Solo) etwas lauter
  • Die Keys bei "Nimm mich" können im Part vor der Strophe (Seit damals steh ich nur im Regen...) ein klein bißchen lauter
  • Und dann nur noch die Schlüsse.

Na denn... Media Control - wir kommen!

 

29.04.10

 

 

28.02.10 Was lange währt...

Alle diejenigen unter euch, die bereits auf das Erscheinen unserer letzten Scheibe “the road” gewartet haben, kennen das schon... Mittlerweile haben wir für unsere neue Platte alle Titel abgemischt und sind dabei letzte Korrekturen vorzunehmen und hier und da an den Reglern zu drehen, damit wir schlussendlich mit dem Ergebnis restlos glücklich sind und die CD guten Gewissens unter die Leute bringen können.

 

Hier übrigens schon mal die Titel, die es auf die Platte geschafft haben:

Immerhin

Weiter

Lang her

Du bist der Tag

Wunder zwei

Nicht mit mir

Nimm mich

Bonus:

Ich krieg Deine Liebe noch

Richtung Norden

Lass mich los

 

Haltet aus, ich tippe, dieses Frühjahr wird es noch was mit der Veröffentlichung und dann haben wir gerade mal ein Jahr gebraucht. Das ist für unsere Verhältnisse rekordverdächtig!

 

26.10.09 Aufnahmen bald fertig!

 

Neues aus dem ABRAXAS-Hauptquartier!

Wir werden wahrscheinlich diese Woche unsere Aufnahmen abschließen können! Die Playbacks waren bereits vor den Sommerferien im Kasten, Sven hat mittlerweile alle Mainvocals eingesungen, die Soli sind drauf, jetzt fehlen bei lediglich drei Songs nur noch die Backings von Holl und Axel. Das sollte in dieser Woche zu schaffen sein. Dann können wir ans Abmischen gehen! Wir sind auf das Resultat schon sehr gespannt.

Es zeichnet sich allerdings bereits in diesem rohen Stadium wieder ein Meilenstein der Rockgeschichte ab, der verzweifelt Seinesgleichen sucht. Die Plattenfirmen werden wieder sagen: ”Ihr seid Weltklasse, keine Frage. Wir würden euch ja gerne unter Vertrag nehmen, aber dann verkaufen wir keine Platten von anderen Bands mehr, weil ihr den Markt platt macht.” Das alte Lied...

 

 

23.06.09 Knust - was sollen wir dazu noch sagen...

... das war der Hammer!

Super Licht, Super Sound, Super Publikum, Super Konzentration, Super Ausgelassenheit, Super Dynamik, Super Bühne, Super Headliner (ACT), Super DVD-Mitschnitt, Wir sind toll, ihr auch!... Fotos vom Gig sind online!

 

 

 

26.05.09 Karten für den Gig im Knust!

Ab sofort gibt es bei uns Karten für unseren Gig mit ACT am 19.06. im Knust. VVK 6,- Wir werden als Opener des Abends um 21:00 h die Bretter biegen und freuen uns auf euch!

Schaut mal auf unsere Fanseite, dort haben wir weiblichen Zuwachs bekommen.

 

09.04.09 Unsere Aufnahmesessions...

...gehen mit großen Schritten voran! Hier ein paar Eindrücke:

 

 

16.03.09 Was macht denn eigentlich ...

ABRAXAS?

 

Wir sind derzeit in den Vorbereitungen für eine klitzekleine Aufnahmesession,  um unsere neuesten Songs zu verewigen. Diesmal haben wir  uns  vorgenommen, soviel Direktheit und Rock’n’Roll  wie möglich in die Rillen zu drücken. Also werden wir die Songs -anders als bei den beiden Vorgängerplatten- komplett gemeinsam live einspielen und in kürzester Zeit fertig produzieren. Overdubs höchstens für die Soli und die Gesänge. Wir haben uns geschworen, es nicht noch einmal wie bei “the road” fünf Jahre von der ersten Session bis zur fertigen CD dauern zu lassen! 

Live Gigs sind parallel in Planung. Stay tuned!

 

16.03.09 Was bin ich stolz!

Ich habe doch glatt mal eben so mirnixdirnix den Myspace-Musicplayer in diese Seite embedded! Nicht nur einer der unglaublichsten Gitarristen der Welt, jetzt auch noch Html-Programmierkönig! Toll! Greetz from yo Weppmasta!

 

03.01.09 Platz 1 in den Internationalen Google-Charts!

Frohes Neues! Das Jahr fängt ja schonmal bombastisch an! Was für ein Auftakt: Google hat unsere Site für den Suchbegriff “abraxas hamburg” auf Platz 1 gelistet. Wir bedanken uns bei allen Klickern, Verlinkern und allen, die sonst noch relevant für ein derartiges Spitzen-Ranking sind! Hey, Google Robot, wenn du mal wieder vorbei kommst, lies das: Du bist toll!

 

17.12.08 Wir retten eure Weihnachtszeit...

... denn die Fotos unserer Dezembergigs sind on! Es hat uns gefreut, die Weihnachtshektik etwas anzuhalten und kurz hinter einander zwei für sich recht spezielle Konzerte zu spielen. Das Nikolaus-Gastspiel in unserer Stammkneipe Amtrak hatte für uns echten Heimspielcharakter, auch wenn die Puppen nicht gerade aus dem Käse geflogen sind, (zu wenig/ zu viel Alkohol? - Bei euch, nicht bei uns!) war es herrlich über die volle Distanz bis Mitternacht zu rocken!

Der zweite Gig im - wie wir denken - besten Live-Club Hamburgs, dem Downtown Bluesclub, hatte zwar seine großen bis kleinen Tücken: Uli konnte leider nicht dabei sein, Ulrichs Schlagzeug war auch nicht dabei, Svens Kabel hat sich verabschiedet - uns kam so einiges abhanden, aber ihr seid voll dabei gewesen. Vorbandgefühl kam im Downtown überhaupt nicht auf! Ein für uns in vielerlei Hinsicht spannendes, kreatives und ereignisreiches Jahr 2008 neigt sich dem Ende zu.

Nun bleibt nur noch ein frohes Fest und einen guten Rutsch zu wünschen! Wir sehen euch 2009!

 

13.11.08 Wir retten eure Vorweihnachtszeit!

Mit zwei traumhaften Gigs im Dezember melden wir uns zurück an der Live-Mucke-Front! Am 06.12. spielen wir im Amtrak, unserer Wandsbeker Stammkneipe. Hier erwarten euch eigene Songs und wir hängen noch ein bis zwei Coversets dran! Eintritt Frei!!! Eine Woche darauf, am 13.12. supporten wir die Band Rockhouse im Downtown Bluesclub.

 

08.10.08 Schon wieder eine Konzert-Absage!

Kurzfristig hat der Veranstalter den Gig in der Europa-Passage abgesagt. Offensichtlich gibt es neue Bestimmungen, nach denen neuerdings sonntags in der Europa-Passage kein Publikumsverkehr mehr stattfinden soll. Somit leider kein ABRAXAS am nächsten Sonntag. Wir sind betrübt. Der Gig wird nachgeholt - keine Frage!

 

22.09.08 ”zwischen Schnittchen und Bordeaux”

Wir sind hocherfreut, euch das nächste kulturelle Schmankerl dieses Jahres präsentieren zu dürfen!

Wir spielen am 12.10.08 im Bechstein-Centrum in der Europa-Passage. Neben einem ausgiebigen Abraxas-Set werden sich hier auch Sänger eines Vocal-Workshops präsentieren, die mit uns den einen oder anderen Coversong performen werden. Das ohnehin schon mehr als gediegene Ambiente veredelt der Veranstalter mit Canapées und Wein! ABRAXAS zwischen Schnittchen und Bordeaux - so geht auch der stolze Eintrittspreis von 15 EUR glatt.

 

12.09.08 Endlich wieder live!

Das tat richtig gut! Es macht einfach Freude einen Gig in die Bretter zu drücken, wenn (fast) alles stimmt: Unsere Co-Band Faradize zeigte sich als ausgesprochen supernett, professionell und musikalisch! Diese Trilogie ist nicht jederbands Sache - Der Sound im Logo war druckvoll und lecker - Ihr habt uns das Gefühl gegeben, dass das was wir da tun, gut ist, so wie wir das tun - Svens und Axels Röhrenbabys haben ihre Feuertaufe mit Bravour bestanden - ...  Fotos von Meike und Ben, unserem Haus- und Hoffotografen sind bereits “on”

 

11.06.08 Nu geiht aber los!

ABRAXAS-Live am 11.09.08 mit zwei weiteren wirklich guten Bands. Mit uns spielen an diesem Abend die hamburger Rockband ACT und FaradiZe aus Göttingen. Das wird ein großartiges musikalisches Gipfeltreffen der Sonderklasse! Karten zu 8 Euro gibt’s bei uns. Günstiger kann man unvergessliche Erlebnisse heutzutage nicht mehr bekommen.

 

25.05.08 Weihnachtspause beendet!

Der erste Gig für dieses Jahr steht! Jetzt heißt es geduldig sein und erstmal bis Oktober warten, dann sehen wir uns im Bechstein Centrum in der Europa Passage (nobel-nobel). Näheres hierzu folgt. Damit bei euch nicht der Eindruck entsteht, wir hätten in der letzten Zeit auf der faulen Haut gelegen, weit gefehlt... Wir haben unsere Frühlingsgelüste genutzt, neue außerordentlich brilliante Songs zu schreiben, Neugierig? Dann klick hier!Neugierig? Dann klick hier!die Gitarristen haben sich mit neuem wohltönenden Equipment eingedeckt und Uli, Holger und Ulrich haben sich gegenseitig die Ohren zugehalten.

 

 

07.12.07 Klein aber fein!

Nachdem wir mittlerweile eigentlich nur noch Arenen/ Arenas? füllen, ist es natürlich auch  absolut reizvoll endlich mal wieder so einen intimen und stimmungsvollen Clubgig, wie damals in den Anfangstagen  zu spielen...

Also im Ernst, es hat mal wieder riesig Spaß gemacht, euch in “europes largest sportsbar” (wie klein sind dann die anderen großen?) ein bisschen Rock‘n’Roll zu spendieren!

Als optische Nachlese hier wieder ein paar Fotos. Danke Ben.

 

27.11.07 Beinchen puttegange - nu wieder heile!

Unter diesem Motto starten wir einen neuen Anlauf im SCOPE am 06.12.07! Wir freuen uns auf euch!

 

20.11.07 Hills Bells Gig im Scope abgesagt!

Üble Nachrichten: Sven hat sich heute am Knie verletzt und kann am Donnerstag im wahrsten Sinne des Wortes nicht auftreten. Wir - allen voran Sven sind sehr traurig, dass wir den Gig nicht spielen können und hoffen, dass wir euch einen Ersatztermin anbieten können und die Karten ihre Gültigkeit behalten - ansonsten gibt’s natürlich das Geld zurück! Weitere Infos hier!

Als kleiner Wehrmutstropfen sind jetzt die Markthallenbilder im Fotoalbum! Schönen Dank an Ben und Peter, das ist ganz große Fotografie!

 

19.11.07 Danke für eure Unterstützung

Vielen, vielen Dank für eure Unterstützung beim Bandnetaward. War mal wieder die wahre Wonne mit euch! Aber die Konkurrenz war einfach zu übermächtig, da war an eine Platzierung nicht zu denken! Fotos sind in den nächsten Tagen online!

 

 

14.11.07 Wir können dieses Jahr ja schließlich nicht alles abräumen...

... aber immerhin habt ihr uns mit 37,7% der Stimmen klar auf den 2. Platz beim NDR-Voting gewählt. Dankeschön dafür!

 

08.11.07 ABRAXAS - NDR2 Newcomer der Woche!

Die NDR2-Musikredaktion hat ABRAXAS mit zwei weiteren Bands als Newcomer der Woche vorgeschlagen. Bitte gebt alles und votet für uns auf dieser Seite und wir werden nächsten Mittwoch (14.11.) ab 21 Uhr auf NDR2 in der Sendung “Soundcheck Musikszene Deutschland” gespielt!!!

 

03.11.07 FREIKARTEN!!!

Ab sofort könnt ihr bei uns die Karten fürs Bandnet-Finale in der Markthalle bekommen (VVK 8€, AK 10€). Das Kommen lohnt sich diesmal nicht nur unseretwegen, da die musikalische Qualität der Finalteilnehmer ungleich höher zu sein scheint, als bei den vorangegangenen Vorrunden. 

Als Dank für euren unermüdlichen Einsatz bei den Bandnet-Gigs, die ja aus Sicht der Gehörgänge nicht immer nur ein Zuckerschlecken waren, haben wir uns für euch etwas besonderes einfallen lassen:

Die ersten 30, die bei uns eine Karte für das Finale kaufen, bekommen eine

Freikarte für unseren Gig im

am 22.11.07.

Hier spielen wir endlich auch wieder all die Songs, die in das Bandnet-Programm aus Zeitgründen nicht reingepasst haben. 

 

02.11.07 Im November wieder ohne...

Mit dem Gutscheincode XMAS07 könnt ihr in unserem Klamottenladen mal wieder exzessiv shoppen und ihr spart euch die Versandgebühren!

 

26.10.07 Silberhochzeit!

Nun ist das Jahr schon fast um und die Band hätte um ein Haar vergessen, sich zum 25. Dienstjubiläum zu gratulieren. Seit einem Vierteljahrhundert ist ABRAXAS maßgeblich an der Rockgeschichte beteiligt. 25 Jahre ABRAXAS, das sind in harten Fakten: 3.856 gerissene Saiten, 564.783 zerdroschene Sticks, 2 schlimme Schnurrbärte, XXXXXXX Kisten Astra und unzählige geile Auftritte! Es gibt  mittlerweile weltweit an die 756.345 Bands, die unseren Namen tragen. Statt deswegen Gerichte zu bemühen, freuen wir uns über den hohen Stellenwert, den wir offensichtlich in  Musikerkreisen genießen. Und Prost!

Auf die nächsten 25, Jungs!

 

05.10.07 Du bist ABRAXAS!

Um hier mal wieder Schwung in die Bude zu kriegen, rufen wir zu einem kleinen Mitmachspielchen auf!!! Mail uns unter fanfoto[at] abraxas-rock.de ein Foto, das zeigt, dass du der absolut größte ABRAXAS Fan auf Erden bist!

Dein Foto wird hier auf der Homepage veröffentlicht.

Papa Bene aus V. hat sein Foto schon rübergeschickt. Weitere Einsendungen können wir euch hier schon präsentieren!

 

 

29.09.07 Die Finalteilnehmer stehen fest.

Die 9(!) Bands für das Bandnet-Award-Finale am 17.09.07 in der Markthalle stehen fest. Insgesamt eine stilistisch deutlich buntere Mischung, als beim Semifinale. Neben ABRAXAS spielen “Arrythmia” und “the Influenz”, die ihr bereits aus dem Semifinale kennt. Des weiteren treten an diesem Abend “Faint Horizon”, “ACT”, “Monk”, “Back with darkness”, “Nimsaj” und “B-City Hookz” auf.  Weitere Informationen zu diesen Bands findet ihr auf Bandnet.de.

 

16.09.07 Fiiinaaale Oooooh!

Liebe Leute, wir sind immer noch vollkommen geplättet von der tollen Atmosphäre während des gestrigen Gigs und auch während der Abstimmung. Es verursacht ein absolutes Gänsehautgefühl, euch Fans im Rücken zu haben, die jeden Song mitsingen, bis zum bitteren Ende und darüberhinaus (gell ihr Kids vom Kanal) ausharren, um uns dann lautstark als Siegerband dieses Konzertes ins Finale zu voten. Eine größere Unterstützung kann man sich als Band nicht wünschen. Wir hoffen euch alle beim Finale am 17.11. im großen Saal der Markthalle wiederzusehen, um gemeinsam einfach nur noch abzufeiern. DANKE!

Fotos dieses Spektakels sind natürlich auch schon online!

 

09.09.07 Fast 10 Jahre nachdem Holger und Axel es in langen Nächten geschnitten haben, ist endlich unser Musikvideo “Kein Zurück” im Netz, um euch ein wenig Lust auf die nächsten Gigs zu machen.

 

02.09.07 Einen schönen Gruß an alle, die gestern in Finkenwerder dabei waren. Ein Gig ohne Uli, ohne Regen und ohne viel Publikum, aber dennoch irgendwie so voll krass klasse, ey Digger, weißt du! Fotos vom Gig findet ihr bereits im Fotoalbum.

 

 

 

29.08.07 Schon wieder Terminänderung!

ABRAXAS auf dem Tiedenhub-Festival nicht am 2.09. vor Truck-Stop, sondern am 01.09. 17:00 h vor den Rattles! Schallallallali!

 

21.08.07 Der wilde wilde Westen fängt gleich hinter...

Die Cowboys von der Waterkant nehmen uns mit auf die Prärie! ABRAXAS im Vorprogramm von Truck-Stop beim “Tidenhub-Festival” in Finkenwerder! (siehe Live-Termine nebenan).

 

07.08.07 Terminänderung!

Das Bandnet-Semifinale findet nicht wie ursprünglich angekündigt am 14.09., sondern am 15.09.07 im MarX statt.

 

10.07.07 Einmal bitte unauffällig nach oben schauen!

Jaaaa, wir haben den nächsten Gig am Haken!  Lasst die Glotze aus!  Kommet zuhauf’! Frohlocket und votet uns ins Finale in der großen Markthalle am 17. November!

 

10.04.07 Raritäten!!!

Passend zur Hold on Jack Collage im  Download hat Holli historisch relevante z.T. handgezeichnete! ABRAXAS-Konzertplakate gefunden.  Man beachte den “Akzongzierkonflex!?” auf dem mittleren  bei den beiden ersten Plakaten!

 

02.04.07 Heiß auf Talentwettbewerbe!

Besuche unsere Seite beim diesjährigen Coca-Cola-Talentwettbewerb. Hör dir im Player “the road” an und vote für uns! Wäre doch gelacht, wenn wir das Ding nicht auch noch nach Hause schaukeln!

 

01.04.07 Weltweite Medienpräsenz

Alle sind da - wir jetzt auch! Schaut mal auf unsere Seite bei MySpace http://www.myspace.com/abraxasrock !

Lauscht unseren Songs und outet euch als “ABRAXAS-Friends”! Wir sind gespannt auf eure Resonanz!

 

25.03.07 Erster Platz beim Bandnet-Award-Vorentscheid!

Wir möchten uns bei allen bedanken, die gestern im MarX dabei waren und beim Voting für uns gestimmt haben! Der Gig hat nicht zuletzt euretwegen auch trotz der Kürze irre Spaß gemacht. Ohne falsche Bescheidenheit haben wir im Vorfeld nicht mal damit gerechnet, überhaupt weiterzukommen, da wir dachten, dass die anderen Bands bestimmt mehr Leute mobilisiert kriegen. Aber ihr wart alle da! ABRAXAS ist jetzt im Recall ;-)! Das Halbfinale findet dann im September statt! Wir zählen auf euch. Dankeschön!!! Ein paar druckfrische Fotos dieses Events wie immer im Fotoalbum.

 

25.02.07 Mach mit beim ABRAXAS-Quiz und gewinne....... nichts!

 

02.02.07 Endlich wieder Gigs!

Unsere Konzertankündigungen findet ihr ab sofort auf der Startseite in der Rubrik “live”.

 

zum ABRAXAS-Klamottenshop16.01.07 Jetzt bis zum Valentinstag versandkostenfrei  shoppen! Beschenke deinen Liebsten bzw. deine Liebste oder auch beide mit allem, wo ABRAXAS draufsteht. Gib einfach nach der Bestellung im Gutscheinfeld den Code Valentin07 ein.

 

24.12.06 ABRAXAS wünscht euch entspannte und erholsame Festtage und einen guten Rutsch!

Mit den guten Vorsätzen ist das ja immer so eine Sache, aber wir versprechen euch, dass wir im neuen Jahr definitiv mehr Live-Gigs, als 2006 spielen werden. Ein paar brandneue Songs, die in den letzten äußerst kreativen Wochen aus uns herausgesprudelt sind,  werden dann auch mit von der Partie sein.

 

03.11.06 Gutscheinaktion im Abraxas-Shop

Auf alle Bestellungen in unserem Klamottenshop gibt es den ganzen November hindurch 3 Euro Rabatt. Einfach den Gutscheincode EARLY06 eingeben und sparen.

 

 

26.08.06 Unsere limitierte Single-CD “Richtung Norden” ist ab sofort im Sortiment unseres Plattenladens gelistet. Schaut doch mal rein!

 

 

 

09.08.06 Unserer Fotografin “Frau Kern” ist eine Serie sehr stimmungsvoller Schüsse beim Knust Gig im April gelungen, die nun endlich exklusiv hier im Fotoalbum  der Weltöffentlichkeit präsentiert werden können!

 

 

 

24.05.06 ABRAXAS als Vorband für Bon Jovi!

Tja, daraus wurde leider nichts... Als kleine Entschädigung könnt ihr euch sowohl die Vollversionen der aktuellen Single “Richtung Norden” als auch den Titelsong der CD “the road” von unserer Site bei betarecords.de  ‘runterstreamen’.

 

29.03.06 Richtung Norden limited edition!

Mit jeder ab sofort verkauften CD “the road” erhaltet ihr eine auf 50 Stück limitierte Bonus-Live-Single-CD unseres Openers “Richtung Norden” gratis dazu!

 

03.03.06 ABRAXAS live ::: ABRAXAS live ::: ABRAXAS

Am 07.04.06 spielen wir mit “T-Point-X” im Schlachthof. Karten gibt’s bei uns! Wir sehen uns!!!

 

18.01.06 Den ganzen Januar hindurch könnt ihr in unserem Shop noch versandkostenfrei einkaufen! Im Kassenbereich einfach Anpfiff06 ins Gutscheinfeld eingeben und die Ware kommt ohne Portogebühren zu euch!

 

6.01.06 ABRAXAS goes Lagerfeld!

Ab sofort könnt ihr ABRAXAS auch anziehen!

In unserem Online-Klamottengeschäft könnt ihr euch endlich mit Original-ABRAXAS-Shirts, -Pullis, -Jacken... eindecken! Schaut doch mal rein.

 

30.12.05 Das erste offizielle ABRAXAS-Online-Voting!

Bisher hält sich unser Drummer ziemlich bedeckt, was Plaudereien über Vergangenes und Zukünftiges bezüglich seiner Tätigkeit als Rockstar angeht.

Aber vielleicht können wir den “Meister der zerschmetterten Knüppel” (Bild am Sonntag)  ja doch noch zu einem Interview bewegen! Mach’ mit beim ABRAXAS-Online-Voting und bewege Ulrich endlich dazu,  seine Geheimnisse auszuplaudern!

 

17.12.05 So, Svennis Bude ist endlich zusammen gezimmert! ABRAXAS kann wieder Gigs planen! Mindestens 2 Gigs haben wir für’s Frühjahr 2006 ins Auge gefasst: Einer im Schlachthof (Knust), der andere in einer Kneipe in Itzehoe. Genauere Daten folgen an dieser Stelle!

Im Tapedeck könnt ihr ab sofort alle jemals geschriebenen ABRAXAS-Titel einsehen, dazu viele Songschnipsel und Lyrics runterladen.

Viel Spaß dabei, frohes Fest und n’ guten Rutsch!

 

13.08.05 Die Sommerpause ist zu ende! Am 06.08. konntet ihr uns dann auch gleich in Finkenwerder als Vorband von Lotto King Karl erleben! Eine großartige Veranstaltung in einem beeindruckenden Ambiente: Die Show fand in der mächtigen Werfthalle des Veranstalters statt. Für alle, die nicht dabei waren, hier die Fotos vom Gig.

27.04.05 Uli war in den letzten Tagen auf Promo-Tour und hat unter anderem ein Interview mit der Zeitschrift Keys geführt, das wir euch nicht vorenthalten möchten.

10.04.05 Uns hat der Gig in der Lola riesig Spaß gemacht! Der erste Auftritt mit eigenen Songs nach so vielen Jahren... Uns würde natürlich brennend interessieren, wie euch die CD gefällt, welche Stücke eure Favoriten sind und und und... Schreibt uns einfach ein paar Zeilen hierzu ins Gästebuch!